Google AdWords App für Android


Werbetreibende, die Ihre AdWords-Kampagnen auch unterwegs kontrollieren möchten, bietet Google eine App an, die zwar nicht alle Funktionen der Desktop-Variante bietet, aber dennoch eine sinnvolle Ergänzung sein kann. Im folgenden stellen wir die wichtigsten Fakten mit Erläuterungen vor:

  • Beeinhaltet u.a. die Funktionen: Leistung überprüfen, Kampagnen und Anzeigengruppen pausieren oder aktivieren, Budgets und Gebote anpassen, Werbechancen übernehmen
  • Nach der Installation der App und beim erstmaligen Anmelden erfolgt die Verknüpfung mit dem bereits vorhandenen AdWords-Account
  • Navigieren in Kampagnen, Anzeigengruppen, Anzeigen, Keywords & Werbechancen
  • Der Wechsel zwischen verschiedenen Konten ist möglich
  • Nutzung von Kundencenter-Konten wird unterstützt
  • Auf der Startseite findet sich die Leistungsübersicht, individuell anpassbar, je nachdem welche Parameter im Fokus stehen
  • Zahlungen lassen sich durchführen und der aktuelle Kontostand ist einsehbar
  • Die AdWords App ist mit Screenreadern kompatibel
  • Keywords lassen sich zu Anzeigengruppen hinzufügen und bearbeiten
  • Für AdWords Express Konten gibt es die AdWords Express App

 

Empfehlenswert im Rahmen der Nutzung ist natürlich auch, das Smartphone mit der App entsprechend zu schützen. Ratsam sind eine Displaysperre, die Installation des Android Geräte Managers (Gerät bei Verlust finden, sperren oder löschen) und die Einrichtung eines Zwei-Wege-Schutzes beim Einloggen.

Hier finden Sie Details in der Google AdWords-Hilfe:

Die AdWords App für Android
Kontoleistung überprüfen, Anpassung Startseite, Messwerte Erklärung
Keyword-Gebote anpassen
Konten schützen

Quellen:

Die AdWords App für Android
Kontoleistung überprüfen, Anpassung Startseite, Messwerte Erklärung
Keyword-Gebote anpassen
Konten schützen

Posting: Susen Bonkowski
Datum der Veröffentlichung: 28.02.2018