Google AdWords – Valentinstag bewerben


Der Valentinstag ist in Deutschlang mittlerweile als Feiertag sehr beliebt geworden. Viele Frauen und Männern planen, Ihren Liebsten etwas zu schenken. Sehr häufig werden dabei Blumen, Parfüm, Schmuck oder Süßigkeiten gekauft.

Interessant ist hierbei, dass laut einer Google Konsumenten Umfrage, erst unmittelbar vor bzw. direkt am Valentinstag das Geschenk besorgt wird. Und dass die Konsumenten – wenn sie online gesucht haben – sich stark von Anzeigen angesprochen fühlten, die eine explizite Botschaft zum Valentinstag enthielten. Im Hinblick auf die Eile, in der dann bestellt wird, werden das Smartphone und damit einhergehend mobil-optimierte Seiten natürlich sehr wichtig.

Es lohnt sich daher sehr, Feiertage im Blick zu haben und die Anzeigen anzupassen. Die Vorteile im Überblick:

  • Die Anzeigen werden durch Hinweise auf den Feiertag auffälliger und wirken aktueller
  • Der Nutzer hat den Eindruck, dass das Unternehmen up-to-date ist
  • Mit speziellen Rabatten kann die Conversionrate gesteigert werden
  • Anzeigenerweiterungen wie die Preiserweiterung lassen sich dafür gut nutzen
  • Die erweiterten Textanzeigen bieten viel Platz für Kreatives

Google AdWords - Valentinstag bewerben

Generelle Hinweise zu Saisonalen Anzeigen finden Sie in den Google AdWords Hilfe-Seiten:

Saisonale Kampagnen erstellen

Quellenangabe:
Saisonale Kampagnen erstellen

Posting: Susen Bonkowski
Datum der Veröffentlichung: 02.02.2017